Wangentreppe

Dieser Treppentypus ist auch unter der Bezeichnung "freitragende Stiege" bekannt und geschätzt.

Empfiehlt es sich, normalerweise den Einbau einer speziellen Treppe schon in der Planungsphase eines Gebäudes zu berücksichtigen, hat man mit der freitragenden- oder Wangentreppe bis kurz vor der Fertigstellung des Gebäudes zahlreiche Designvarianten offen. Gerade diese Treppenart erlaubt es uns auf bauliche Besonderheiten einzugehen! 

Wangenstiege mit Sprossengeländer

Wangentreppe Eiche

Glas eingeschoben

Wangenstiege Birke

Wangentreppe Buche

Podest

Holzsprossen mit Niroansatz